Freiwillige Feuerwehr Waldschlag

Aktuelles

Frühshoppen 27.5

_________________________________________________________________________________

Bei der Pflichtbereichsübung am 18.5 lautete die Alarmierung: Übungsannahme Technischer Einsatz „Chlorgas austritt Freibad Oberneukirchen“. Im Zuge der Übung wurde die Evakuierung sämtlicher Wohnhäuser und Siedlungen unter schweren Atemschutz geübt. Weiters wurde eine Schlauchleitung zum niederschlagen des Chlorgases aufgebaut. Im Anschluss wurden sämtliche Informationen für den Ernstfall im Beisein des Bademeisters besprochen.

_________________________________________________________________________________

66 Einsatzkräfte wurden bei der gestrigen Funk- und Suchübung gefordert. Die Feuerwehr Waldschlag hat die Suchaktion gemeinsam mit der Feuerwehr Zwettl/Rodl ausgearbeitet. Übungsannahme waren 3 vermisste Kinder die verletzt sind. Die Feuerwehr Oberneukirchen stellte den Einsatzleiter und die FF Amesschlag/Onk. richtete die Einsatzleitstelle ein. Nach auffinden der vermissten Kinder wurden Sie von Feuerwehrmedizinischen Dienst mit Bergetrage abtransportiert.

____________________________________________________________________________________

Maibaum aufstellen 2018

____________________________________________________________________________________

Malina ist da - Storch aufstellen bei Gisela Nimmervoll und Mario Gillhofer

_________________________________________________________________________________

Am 23.04.2018 wurden wir zu einem Brandeinsatz in Unterwaldschlag alarmiert.

Mehr dazu auf BFK-UU und Was tuat si

http://uu.ooelfv.at/aktuelles/beitrag/6-feuerwehren-verhinderten-grossbrand/

https://was-tuat-si.at/item/1862-6-feuerwehren.html

____________________________________________________________________________________

FULA-Silber

Natalie Lehner absolvierte am Freitag das Funkleistungsabzeichen und erreicht die Höchstpunktezahl von 250 Punkten. Sie ist damit unter den Top 10 Funkern in Oberösterreich. Wir gratulieren sehr herzlich.

Fotoquelle: BFK Urfahr Umgebung Max Kastner

__________________________________________________________________________________

Bayrisches Leistungsabzeichen 2018

Am 07.04. legten wieder 16 Kameraden der FF-Waldschlag das bayrische Leistungsabzeichen ab. Nach einigen Übungen zu Hause, wurde am Samstag in Rappenhof (Landkreis Passau) der Löschangriff noch perfektioniert um bei der Abnahme bestens Vorbereitet zu sein.

Weiterlesen

__________________________________________________________________________________

Tarockturnier 2018

Am 11.März fand das erste Tarockturnier der FF Waldschlag statt. Aus 23 Teilnehmern wurde der Sieger Andreas Lehner ermittelt. Die Plätze 2 und 3 belegten Pühringer Elfriede und ex aequo Tumfart Josef und Margot Wakolbinger. 

Jahreshauptversammlung

Die Freiwillige Feuerwehr Waldschlag fand sich am Freitag den 02.03.2018 im Gasthaus Kastner ein, um ihre Jahreshauptversammlung und den Neuwahlen abhalten zu können.

Weiterlesen...

50er Manfred Fischerlehner

Wir wünschen unserem Kameraden Manfred Fischerlehner alles gute zum 50. Geburtstag!

Finnentest

Am Mittwoch den 21. Februar absolvierten 7 Atemschutzträger den Finnentest.

50er

Wir gratullieren unserem Kameraden Kurt Mayerhofer zum 50. Geburtstag.

Die FF-Waldschlag gratulliert Gillhofer Paulus zu seinem 80. Geburtstag!

Herzlichen Glückwunsch Silvia und Peter zur Geburt der kleinen Anna!


@Fotos: HAW Herbert Denkmayr | Pressestelle BFK UU

Wir gratulieren unseren 6 jungen Teilnehmern am Wissenstest 2016!
Gold: Gstöttner Benjamin, Edlinger Simon, Fischerlehner Sandra
Silber: Lehner Rene
Bronze: Lehner Julia, Pröll Nico

Am Sonntag, den 19. Juni fand die Maibaumverlosung statt. Wir gratulieren den Gewinnern der Sachpreise und bedanken uns bei allen zahlreichen Helfern und dem Hungerturmtrio für die musikalische Begleitung.

Wir gratulieren unseren 2 Kameraden Lehner Natalie und Schützenhofer Wolfgang zur ausgezeichneten Leistung beim FULA-Bronze!

Published on  July 18th, 2018



Das Kommando der Feuerwehr Waldschlag

Bgm.: DI Rathgeb Josef

Gerätewart: AW Hannes Nimmervoll

Kommandant: HBI Joachim Gattringer

Kommandant-Stv.: OBI Arnold Enzenhofer

Schriftführer: AW Wolfgang Schützenhofer

Kassier: AW Alexander Lengauer

Bezirksfeuerwehrkommandant: OBR Ing. Johannes Enzenhofer